GUXHAGEN
  Unterlink   
Unterlink
   Unterlink
 Unterlink 
   Unterlink   
 



 
Neue Liste

(die folgende Liste ist noch nicht vollständig, wird aber kontinuierlich ergänzt).

Mein Name ist Manfred Hollstein. Ich wohne in der Schillerstraße und möchte mich um den Aufbau einer größeren Bürgernähe zur Gemeindevertretung bemühen, zum Beispiel durch eine bessere Einbeziehung von Bürgerinitiativen (BI) in die kommunale Arbeit.


Karin Wienecke

Mein Name ist Karin Wienecke, ich lebe seit 1993 in Guxhagen.
Eine meiner Zukunftsvisionen:

Bewertung des Bahnhofs in Guxhagen 2016:
Der Neubau des lichtdurchfluteten, wettergeschützten Wartebereichs bildet gemeinsam mit der gepflegten Außenanlage und dem sinnvoll gestalteten PKW-Park-platz eine wunderschöne Visitenkarte unserer Gemeinde.
Beide Gleise sind bequem für Jung und Alt durch die hell erleuchtete Unterführung zu erreichen.
Die neu eröffnete Bäckerei stellt die tägliche Versorgung von Pendlern und Reisenden sicher.
Die Toiletten sind zweckmäßig gestaltet und sehr sauber.



Sarah Gallina

Ich bin Sarah Gallina und stehe auf Platz 4 der neuen Grünen Liste. Mein Arbeitsschwerpunkt ist der Erhalt von wichtigen Naturlandschaften in den Fulda- und Ederauen.


Jürgen Gintschel



Mein Name ist Jürgen Gintschel. Ich habe mich entschieden auf der neuen Grünen Liste zu kandidieren um mich in die Kommunalpolitik einmischen zu können. Mir liegt dabei der Ausbau der regenerativen Energien und die Energieeinparung genauso am Herzen, wie die Einbindung von Vereinen und Verbänden. Ich möchte mich außerdem für die Förderung der Zusammenarbeit der Guxhagener Vereine und Verbände untereinander sowie den Ausbau der Gewerbegebiete in Zusammenarbeit mit den Nachbargemeinden stark machen.

 

Axel Stemmann

Mein Name ist Axel Stemmann. Ich studiere noch, komme aus Büchenwerra und möchte mich verstärkt um die Förderung von regenerativen Energien kümmern. Das kann einerseits durch die Bildung von Betreibergemeinschaften für erneuerbare Energien geschehen, aber auch durch die Regionalisierung der Energieerzeugung.


Dr. Antje Hollstein

Mein Name ist Dr. Antje Hollstein. Ich bin Tierärztin und möchte mich verstärkt um den lokalen Lärmschutz kümmern. Die Autobahn stellt zwar einerseits einen Vorteil für den Gewerbestandort Guxhagen dar, beeinträchtigt aber andererseits die Lebensqualität der Bürger durch die erhebliche Lärmbelästigung. Jede Maßnahme zum lokalen Lärmschutz ist daher eine Verbesserung unserer Lebensqualität.

 

Barbara Gallina

Ich bin Barbara Gallina und die Mutter von Sarah. Meinen Arbeitsschwerpunkt sehe ich in der Mitarbeit bei der Schaffung neuer Wohn- und Lebensformen für Seniorinnen und Senioren.

Sabine Rudewig

Mein Name ist Sabine Rudewig und ich wohne im Sperberweg in der Kerngemeinde. Im Ortsbeirat werde ich mich für die Interessen aller, besonders aber für die Anliegen der älteren Gemeinemitglieder einsetzen. Ich vertrete z. Zt. die Position der GRÜNEN im Orstbeirat Guxhagen.

Außerdem ist Claudia Rott Mitglied der aktuellen Fraktion im Gemeindeparlament.

     
 
  NACH OBEN IMPRESSUM